BAfEP Judenburg for Peace

 

In Zeiten wie diesen ist es für uns als Schule wichtig, Schülerinnen und Schülern beim Verstehen als auch Verarbeiten der derzeitigen Situation zu helfen. Krieg löst in allen Menschen Angst aus und wir haben unseren Schülerinnen und Schülern gegenüber die Verantwortung, diese Angst so gut es geht zu bewältigen bzw. ihr ein „Ventil“ zu geben.

Als Schule haben wir somit die Initiative ergriffen und das klassenübergreifende Schulprojekt „BAfEP for Peace“ ins Leben gerufen. In sämtlichen Fächern greifen wir die aktuellen Kriegsgeschehnisse auf und bieten so der jüngeren Generation die Chance, Gefühle und Ängste sichtbar zu machen. Künstlerisch und kreativ sollen sie die Möglichkeit haben, ihre Meinung darzustellen, um so die Situation besser verarbeiten zu können. Wir werden in den nächsten Tagen bzw. Wochen auf unseren Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram regelmäßig verschiedenste Arbeiten von Schülerinnen und Schülern zur aktuellen Situation posten.

zurück zur Auswahl