Teilnahme an internationalem Treffen mit Schulleiter/innen in Nizza

Teilnahme an internationalem Treffen mit Schulleiter/innen in Nizza

Im Rahmen des ERASMUS+ Programmes nahmen Schulleiterin Irmgard Greinix und Abteilungsvorständin Irmengard Greiner gemeinsam mit anderen Direktoren/innen aus dem Murtal und aus ganz Österreich an einer mehrtägigen Konferenz in Nizza teil. Diese Konferenz konnte nach mehreren Verschiebungen unter Einhaltung von strengen Hygienemaßnahmen abgehalten werden. Das Ziel dieser Veranstaltung war, sich mit Führungskräften aus anderen europäischen Ländern über erfolgreiche Konzepte auszutauschen, verschiedene französische Bildungseinrichtungen zu besuchen, voneinander zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen. Das mittelfristige Bestreben ist es, vermehrt Schüler/innen und Lehrer/innen für Praktika, Austauschprogramme und Fortbildungen in verschiedene europäische Länder zu schicken, um die Sprachkenntnisse, interkulturelle Kompetenzen und den persönlichen Erfahrungshorizont zu erweitern.

zurück zur Auswahl