Alterserweiterte Gruppen

Ab 2021/22
Alterserweiterte Gruppe für Kinder unter DREI

  • Gruppenzusammensetzung - Kinder ab dem 2. bis 4. Lebensjahr
  • Gruppengröße maximal 12 - 16 Kinder
     
 Ziele und Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit
 
  • Individuelle und langsame Ablösephase von den bisherigen Bezugspersonen.
     
  • Individuelle Eingewöhnungszeit - Orientierung am "Berliner Eingewöhnungsmodell".
     
  • Ganzheitliche, spielerische Bildungsangebote für die Kinder.
     
  • Kontinuierlicher Kontaktaufbau mit den Kindern der anderen Gruppen.
     
  • Gruppenübergreifende, pädagogische Arbeit u.v.m.